Zur Werkzeugleiste springen

Jahrestagung 2018 – Kulturkreis

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 05/10/2018 - 07/10/2018
Ganztägig

Veranstaltungsort
Turbinenhalle

Kategorien


Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft veranstaltet jährlich eine große Tagung, bei der Mitglieder und Gäste des Kulturkreises aus Wirtschaft, Kultur, Politik und Medien jeweils in einer anderen Stadt oder Region Deutschlands zusammenkommen. Im Verlauf der Tagung werden die aktuellen Preisträger des Kulturkreises an attraktiven Kultur- und Wirtschaftsorten präsentiert, der Austausch zwischen den Tagungsgästen angeregt und die unternehmerische Kulturförderung aus verschiedenen Perspektiven thematisiert.

Die 67. Jahrestagung des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft im BDI e. V. findet vom 5. bis 7. Oktober 2018 in Düsseldorf statt. Die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt Düsseldorf verfügt über eine überaus vielfältige und traditionsreiche Kunst- und Kulturlandschaft. Die Düsseldorfer Innenstadt mit ihrem städtebaulichen Ensemble aus Schauspielhaus, Dreischeibenhaus, entstehendem „Kö-Bogen II“ und dem umzugestaltenden Gustaf-Gründgens-Platz wird in den kommenden Jahren ein neues Gesicht als lebendiger kultureller Mittelpunkt des städtischen Lebens erhalten. Deshalb bildet das Thema Architektur in diesem Jahr einen besonderen thematischen Schwerpunkt unserer Tagung.

Neben den Ehrungen der diesjährigen Kulturkreis-Preisträger in den Programmbereichen Architektur, Bildende Kunst, Literatur und Musik stehen ein Fachvortrag des Düsseldorfer Architekten Christoph Ingenhoven, eine Podiumsdiskussion zum Thema “Future Talents: Welche Managerkultur braucht die Zukunft” in der neuen Zentrale der Handelsblatt Media Group sowie Kunst- und Architektur-Führungen auf dem Programm. Der Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen, Herr Armin Laschet, begrüßt die Jahrestagungsgäste am Eröffnungsabend der Jahrestagung im Rahmen des festlichen Abendessens in der historischen Turbinenhalle der Stadtwerke Düsseldorf AG.