Zur Werkzeugleiste springen

Schlagwort: Sebastian Sobanski

Die Welt besteht aus Projekten.

In der Kokerei des Zollvereins Essen steht eine Installation des Künstlerpaares Kabakov, die der Fantasie ein Denkmal setzt. Auch die Jahrestagung des Kulturkreises, die dieses Jahr vom 7. bis zum 9. Oktober in Essen stattfand, würdigte die seit 10 Jahren installierte Daueraustellung mit einem Programmpunkt. Von Sebastian Sobanski .

Ost trifft West. Digital wird re-analogisiert.

Am Freitag den 2.September beherbergt die Rotunde die Performer des borderland projects. Mit der Premiere in den mittlerweile kultigen Gemäuern des alten Katholikentagbahnhofs erfolgt der Auftakt für eine zweiwöchige Tour mit 4 Stationen im Ruhrgebiet. Von Sebastian Sobanski

n.a.t.u.r. in Bochum gepflanzt

Unter dem Motto natürliche ästhetik trifft urbanen raum startete Freitag Abend in Bochum das N.A.T.U.R.-Festival. Bis zum 21.Mai gibt es ein breites Programm in und um die Hauptzentrale Katholikentagsbahnhof , das wie Unkraut aus dem Boden sprießt. Von Sebastian Sobanski.

NASDAQ Voices. Der Klang der Wirtschaft.

Der Verlauf von Aktienkursen unterliegt einem komplexen Gebilde, die der Mensch mit ökonomischen Modellen bändigen will. Es ist der Mensch selbst, der durch sein Wesen die mathematischen Modelle immer wieder sprengt und damit erst unseren Kapitalismus möglich macht, weil Raum für Spekulation existiert. Diese Dynamik der Unsicherheit macht ein italienischer Künstler durch eine Klanginstallation hörbar.…
Weiterlesen